Skip to Content
Sites Directory Sites Directory
Nested Portlets Nested Portlets
Web Content Display Web Content Display

Datenschutzschränke schützen Daten vor Explosionen

Web Content Display Web Content Display

Vier unterschiedliche Sprengstoffmengen (von 200 bis 400 Gramm PETN/NP) werden als Haftladung seitlich, rückwärtig auf dem Kopfstück und an der Tresortüre angebracht und gezündet. Dabei werden auch 2 beziehungsweise 3 Haftladungen zur gleichen Zeit gezündet.

Der Datenschutzschrank sieht danach aus wie nach einem Bombenattentat. Allerdings bleibt der Innenraum unbeschädigt, ebenso die im Schrank befindlichen Datenträger.

Web Content Display Web Content Display