Zum Inhalt wechseln
Site-Verzeichnis Site-Verzeichnis
Verschachtelte Portlets Verschachtelte Portlets
Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Was gilt es bei Gitterrostsicherungen für Lichtschächte zu beachten?

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige
Gitterrost mit Sicherungskette
Gitterrost mit Sicherungskette
Massive Gitterrostsicherung
Massive Gitterrostsicherung
Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Ungeschützte Gitterroste bieten dem Einbrecher einen einfache Zugang zum Haus. Gitterroste über Lichtschächten können ausgehoben werden und die darunterliegenden Kellerfenster sind in der Regel leicht angreifbar.

 

Verwenden Sie allerdings keine Gitterrostsicherungen mit Ketten, denn diese weisen nur eine kurze Einbruchwiderstandszeit auf. Mit einem Schraubenzieher lassen sich diese leicht ausreissen.

 

Als sinnvolle Alternative können massive Gitterrostsicherungen (z.B. in Winkelform) eingesetzt werden. Diese weisen eine hohe Einbruchwiderstandszeit auf, da sie kaum angreifbar sind.

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Fenstergitter und Gittertüren

Einbruchschutz-Ratgeber

Sicherheitsrollläden